...vergessen?

Folgendes trifft auf ungeahnt viele Haushalte zu:
Irgendwo im Haus steht so ein rotes, rundes, nicht gerade dekoratives "Ding": Ein Feuerlöscher. Verschmäht, versteckt, vernachlässigt, vergessen.

Warum erzählen wir Ihnen das? Nicht, weil wir so viel Mitleid mit Ihrem Feuerlöscher haben. Sondern weil es um Ihr Leben geht.

Kommt es zu einem Brand in Ihrem Haus, können Sekunden ausschlaggebend sein. Stellen Sie sich vor, Sie reißen den Feuerlöscher von der Wand, entriegeln ihn, drücken ab - und nichts passiert. Ersparen Sie sich diese Erfahrung.

Keine Kompromisse.

Damit Ihre Feuerlöscher jederzeit einsatzbereit sind, kümmern wir uns gern um die fachgerechte Wartung und Instandhaltung Ihrer Feuerlöscher. Klaus Linder bietet  Ihnen absolut seriösen und verlässlichen Service.

Feuerlöscher müssen im gewerblichen Bereich alle 2 Jahre geprüft werden. Auch im Privathaushalt sollte er - auch ohne gesetzliche Mindestwartungspflicht im 2 Jahresrhythmus sachkundig geprüft werden. Lösch- und Treibmittel können im Laufe der Zeit ihre Wirkung verlieren. Auch die Behälter unterliegen einem natürlichen Alterungsprozess.

Besitzen Sie noch keinen Feuerlöscher? Dann wird es Zeit!
Nicht jeder Feuerlöscher eignet sich für Ihren Anwendungsfall. Pulver- oder Schaumlöscher? Brandklassen A, B, oder C? Wir beraten Sie stets kompetent und zuverlässig.

Eine Vorführung und Einweisung in die Benutzung der Geräte gehört bei uns zum Service. Denn es geht im Extremfall um Ihr Leben.

Für weitere Informationen, Angebotsanfragen oder Terminvereinbarungen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Wacht, während Sie schlafen

Es gibt einen einfachen Grund, warum Rauchmelder Leben retten können. Wir Menschen können während wir schlafen unseren Geruchssinn nicht nutzen. Die Schlußfolgerung liegt auf der Hand: Bricht nachts ein Brand in unserem Haus aus, können wir ihn nicht riechen. Der Geruch macht uns nicht wach.

Dieser Umstand führt dazu, dass Menschen bei einem Brand oft viel zu spät erwachen, um sich in Sicherheit zu bringen. Fluchtwege sind längst durch den Brand versperrt. Eine noch größere Gefahr stellt die Rauchentwicklung eines Brandes dar: Bis zum Erwachen ist die Belastung durch Kohlenmonoxid sehr oft bereits so hoch, dass die Betroffenen den Tod durch Erstickung sterben.

Rauchmelder retten Leben.

Rauchmelder sind - im Vergleich zum Schaden, den ein Brand verursachen kann - eine denkbar geringe Investition. Dennoch empfiehlt es sich, bei der Auswahl passender Rauchmelder genau hinzusehen.
Jedes Haus ist anders, daher ist es sinnvoll, die Rauchmelder auf die individuelle Situation vor Ort abzustimmen.

Wir helfen Ihnen dabei. Von der Analyse vor Ort über die Beschaffung bis zur Montage finden Sie in uns Ihren verlässlichen und kompetenten Partner. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit uns.

 

Weitere Fragen?

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns, wir helfen gerne weiter.

Klaus Linder
Alex-Moxel-Strasse 8
86807 Buchloe
Telefon: 08241 / 74 41